Skeptische Ecke
Einführung
Literatur
Wörterbuch
Links
Kommentare
Pressespiegel

International

Portugues

Français

Japanese

Slovakisch

Español (parece abajo)

Skeptic's Dictionary
 

Besucher seit dem 27.04.2001

Vitalismus

Vitalismus ist die metaphysische Lehre, dass die Wirkungsweise und die Prozesse, die das Leben ausmachen, auf einem Lebensprinzip basieren, das sich deutlich von den physikalisch-chemischen Vorgängen abhebt und dass die Gesetze von Physik, Chemie und Biologie allein Lebensfunktionen nicht erklären können. Dieses Prinzip hat viele Namen: Chi in China bzw. ki in Japan; Prana in Indien und beim Therapeutic Touch; das Orgon von Freud-Schüler Wilhelm Reich; Mesmers animaler Magnetismus; und der Élan Vital von Henri Bergson. Vitalismus steht im direkten Gegensatz zum mechanischen Materialismus.

 

[Skeptische Ecke] [Einführung] [Literatur] [Wörterbuch] [Links] [Kommentare] [Pressespiegel]