Dokumentation: Der Fall Forum des Gesundheitsministeriums


17.3.2002

Die URL dieses Files: http://www.ariplex.com/ama/ama_dial/adi805.htm

Dieses File ist ein MIRROR. Es ist ein Teil einer Dokumentation. Das Original dieses Files befand sich in der Web-Site des http://www.dialog-gesundheit.de * Gesundheitsministeriums.

Zum Verständnis dieses Files ist es ZWINGEND erforderlich, die Einleitung dieser Dokumentation zu lesen!

Die originalen Links in diesem File funktionieren nicht!

Unsere File-Nummern entsprechen dem Aufbau zu dem damaligen Zeitpunkt, als diese Mirror-Seiten als Belegstücke gesichert wurden.

Die Deutsche Amalgam-Page ist mit dem Gesundheitsministerium weder assoziiert noch sonstwie verbunden.

Die in diesem File gemachten Ausagen dürfen auf keinen Fall bedenkenlos als wahr hingenommen werden! Fragen Sie bitte UNBEDINGT immer einen oder mehrere GUTE Ärzte. Denken Sie daran: Es geht um Ihre Gesundheit! Aus genau diesem Grund wurde diese Dokumentation erstellt!

Bitte besuchen Sie auch unsere Nachbarn auf dem http://www.ariplex.com * Antares Real-Estate InfoPlex


*





Senden Sie diese Seite per eMail an einen Freund!
  Foren
  Gesundheit im Dialog
  Arzt klagt gegen Vorwurf in "Frontal 21"

Ich will ein neues Thema erstellen  Antwort erstellen
Profil | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Arzt klagt gegen Vorwurf in "Frontal 21"
Seitz
Mitglied
erstellt am: 04. Mai 2001 12:35     Sehen Sie sich das Profil von Seitz an!   Senden Sie Seitz eine eMail!     
Arzt klagt gegen Vorwurf in "Frontal 21"
ROTTENBURG-ERGENZINGEN (pk) - Der in der Fernseh-Sendung "Frontal 21" geäußerte Vorwurf von Professor Dr. Werner Scherbaum die Hausärzte würden auch heute noch vor allem Diabetes vorn Typ 11 sträflich vernachlässigen und bagatellisieren, schlägt hohe Wellen. Gegen die gemachten Äußerungen hat der in RottenburgErgenzingen niedergelassene Allgemeinarzt Dr. med. Wolfgang Wolfers beim Landgericht Düsseldorf Klage auf Unterlassung eingereicht. Er sieht darin eine Verleumdung für den gesamten Berufsstand der Hausärzte. Für den Wiederholungsfall solle Scherbaum daher mit einer Geldbuße belegt werden. Zusätzlich fordert Wolfers Professor Scherbaum zu einer öffentlichen Diskussion über das Thema "Hausärztliche Versorgung - Diabetes mellitus Typ 11" auf.

wbensch
unregistriert
erstellt am: 04. Mai 2001 17:12           
Wenn man gegen alle Aussagen irgendwo im Fernsehen klagen wollte, dann hätte man sicherlich sehr viel zu tun.
Meinungsfreiheit ist im Grundgesetz verankert, andere schlecht-reden oft eine Maßnahme des self-marketing und zeugt m.E. von gewissen charakterlichen Defiziten. Aber sind "Ehrenwort"-Aussagen nicht noch fataler?

harald Ruf
unregistriert
erstellt am: 04. Mai 2001 20:22           
Na sehnse Herr Seitz,


funktioniert doch. Wenn ich mich recht daran erinnere handelt es sich hierbei um die Realisierung eines Vorschlags, den ich Ihnen und Ihren Kollegen schon vor Monaten angeraten habe. Das Spiel hat also begonnen und das ist gut so.

Problematisch wird die Sache allerdings dann, wenn Scherbaum seine Vorwürfe beweisen könnte. Das wäre dann nun wirklich peinlich.

Ich auf jeden Fall "drücke" Ihrem Kollegen die Daumen und bin gespannt wie die Sache ausgeht.

Seitz
Mitglied
erstellt am: 06. Mai 2001 10:40     Sehen Sie sich das Profil von Seitz an!   Senden Sie Seitz eine eMail!     
<<Problematisch wird die Sache allerdings dann, wenn Scherbaum seine Vorwürfe beweisen könnte. Das wäre dann nun wirklich peinlich.<<

Da machen sie sich mal keine Sorgen. Statistiken können manipuliert werden. Die Realität nicht.

Alle Zeiten sind GMT (DE)

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag löschen
Ich will ein neues Thema erstellen  Antwort erstellen
Gehe zu:

Kontakt | http://www.dialog-gesundheit.de

Powered by: Ultimate Bulletin Board, Version 5.44a
© Infopop Corporation (formerly Madrona Park, Inc.), 1998 - 2000.
Deutsche Übersetzung von thinkfactory.



*

[ zur Einleitung der Dokumentation ]


hier geht's weiter !
[ Das Amalgam-Zentrum ]


Copyright Inhalt © der jeweilige Autor
Copyright laut Datenbank-Richtlinie © 2002 Gesundheitsministerium
Copyright Dokumentation © 2002
Aribert Deckers
and
Copyright Dokumentation © 2002
Antares Real-Estate

Jegliche Weiterverwendung der Texte der Amalgam-Page ist verboten.
Verlage dürfen sich wegen der Nachdruckrechte per Email an mich wenden.
Aribert Deckers