Dokumentation: Der Fall Forum des Gesundheitsministeriums


17.3.2002

Die URL dieses Files: http://www.ariplex.com/ama/ama_dial/adi226-2.htm

Dieses File ist ein MIRROR. Es ist ein Teil einer Dokumentation. Das Original dieses Files befand sich in der Web-Site des http://www.dialog-gesundheit.de * Gesundheitsministeriums.

Zum Verständnis dieses Files ist es ZWINGEND erforderlich, die Einleitung dieser Dokumentation zu lesen!

Die originalen Links in diesem File funktionieren nicht!

Unsere File-Nummern entsprechen dem Aufbau zu dem damaligen Zeitpunkt, als diese Mirror-Seiten als Belegstücke gesichert wurden.

Die Deutsche Amalgam-Page ist mit dem Gesundheitsministerium weder assoziiert noch sonstwie verbunden.

Die in diesem File gemachten Ausagen dürfen auf keinen Fall bedenkenlos als wahr hingenommen werden! Fragen Sie bitte UNBEDINGT immer einen oder mehrere GUTE Ärzte. Denken Sie daran: Es geht um Ihre Gesundheit! Aus genau diesem Grund wurde diese Dokumentation erstellt!

Bitte besuchen Sie auch unsere Nachbarn auf dem http://www.ariplex.com * Antares Real-Estate InfoPlex


*





Senden Sie diese Seite per eMail an einen Freund!
  Foren
  Gesundheit im Dialog
  Saxer und seine FALKEN sind in diesem Forum definitiv unerwünscht ! (Seite 2)

Ich will ein neues Thema erstellen  Antwort erstellen
Profil | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Dieses Thema ist 2 Seiten lang:   1  2  nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Saxer und seine FALKEN sind in diesem Forum definitiv unerwünscht !
Gast
unregistriert
erstellt am: 01. Oktober 2000 01:08           
einfach totschweigen, die Quatschköppe

linus
unregistriert
erstellt am: 01. Oktober 2000 13:54           
Herr Nickles,
was Sie hier als Wertkriterium für Ihren Freund Saxer anführen ist
das Gegenteil, Sie habens nur nicht bemerkt.
Oder ist Ihnen vielleicht aufgefallen, daß
wir momentan eine Fun-Schwachsinnsgesellschaft ausleben.
Herr Saxer dürfte mit seinen Ansichten prima
zu Frau Feldbusch, Alex, Sabrina,etc. passen.
Schwachsinn ist derzeit angesagt. Daher wird
es später möglicherweise peinlich sein zu
dieser Bewegung dazuzuzählen.
Ihr Linus

Gast
unregistriert
erstellt am: 04. Oktober 2000 00:54           
einfach totschweigen, die Quatschköppe

Gast
unregistriert
erstellt am: 05. Oktober 2000 00:07           
uaaahhhh...
und herunterfahren

Gast
unregistriert
erstellt am: 10. Oktober 2000 23:03           
frivol und makaber, die Sprüche der FALKen, und grandios dumm.

War heute bei der Begräbnisfeier einer nahen Verwandten.
Saxer wird wieder sagen: siehste, einfrieren hättste sie lassen sollen.

Die meisten sind dankbar dafür, sterben zu dürfen, weil die letzten Monate oft genug eine einzige Quälerei sind.

Ich glaube, die Saxers wissen vom Leben noch zu wenig.

Gast
unregistriert
erstellt am: 10. Oktober 2000 23:27           
Wühler am Werk

Gast
unregistriert
erstellt am: 13. Oktober 2000 00:34           
und wieder ein freiwilliger Gast

+
unregistriert
erstellt am: 14. Oktober 2000 13:40           

gast
unregistriert
erstellt am: 17. Oktober 2000 00:50           
und runterfahren

Gast
unregistriert
erstellt am: 18. Oktober 2000 01:15           
Bytemühle zur Ruhe gebettet

Gast
unregistriert
erstellt am: 19. Oktober 2000 01:11           
uahhh
gähn

Karl Valentin
unregistriert
erstellt am: 08. November 2000 00:56           
NRDLBRMPFD

Gast
unregistriert
erstellt am: 08. November 2000 22:53           
gähn !

Nochngast
unregistriert
erstellt am: 08. November 2000 22:55           
uaaahhh
und runtergefahren !

GastDrei
unregistriert
erstellt am: 08. November 2000 23:02           
Requiescat in Pace

GastVier
unregistriert
erstellt am: 08. November 2000 23:18           
>>Wer von der billigen Polemik hier in diesem >>Forum genug hat und ernsthaft über die >>Möglichkeit der Verlängerung des Lebens >>diskutieren und sich informieren möchte, >>ist in unser Forum eingeladen.
So isset
PR

Peter Rapp
Mitglied
erstellt am: 08. Dezember 2000 21:08     Sehen Sie sich das Profil von Peter Rapp an!   Senden Sie Peter Rapp eine eMail!     
Dichtung und Wahrheit

Leise wird es Wochenende
Denken mag da niemand sehr
Wieder sind die Leichenfroster
Unterwegs im Datenmeer

Sie versprechen ewig Leben
Doch nur Kühlfach meinen sie
In dasselbe Dich zu geben
Das ist ihre Infamie

Sie versprechen aufzuwecken
Jeden kranken alten Greis
In so zwei drei hundert Jahren
Doch da sind sie selber - Eis

PR

Piotr Kraczkowski
Mitglied
erstellt am: 09. Dezember 2000 10:46     Sehen Sie sich das Profil von Piotr Kraczkowski an!   Senden Sie Piotr Kraczkowski eine eMail!     
Na, bitte schön! Herr Rapp taut endlich langsam auf :-) Treten Sie FALK e.V. bei, Herr Rapp. Wie ich die Mitglieder kenne, werden sie Sie gerne aufnehmen. Sie haben ja Verdienste in Popularisierung unserer Sache :-) :-) :-)
die eigentlich jedermans Sache ist). Sie könnten mit Ihren Begabungen und Wissen zur Versachlichung unserer Bestrebungen eine Menge beitragen. Unser Wollen wird wohl ein wenig unser Können überstiegen haben. Dann würde das Ganze weniger chaotisch, mehr fundiert, mehr wirkungsvoll. Was meinen Sie, Herr Rapp?

Dieses Thema ist 2 Seiten lang:   1  2 

Alle Zeiten sind GMT (DE)

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag löschen
Ich will ein neues Thema erstellen  Antwort erstellen
Gehe zu:

Kontakt | http://www.dialog-gesundheit.de

Powered by: Ultimate Bulletin Board, Version 5.44a
© Infopop Corporation (formerly Madrona Park, Inc.), 1998 - 2000.
Deutsche Übersetzung von thinkfactory.



*

[ zur Einleitung der Dokumentation ]


hier geht's weiter !
[ Das Amalgam-Zentrum ]


Copyright Inhalt © der jeweilige Autor
Copyright laut Datenbank-Richtlinie © 2002 Gesundheitsministerium
Copyright Dokumentation © 2002
Aribert Deckers
and
Copyright Dokumentation © 2002
Antares Real-Estate

Jegliche Weiterverwendung der Texte der Amalgam-Page ist verboten.
Verlage dürfen sich wegen der Nachdruckrechte per Email an mich wenden.
Aribert Deckers